Bücher über das Reisen. Hier bekommt ihr geballte Ladung Inspiration für eure nächste Reise! Wir empfehlen euch nur Bücher, die wir auch tatsächlich selbst gelesen haben.

Es gibt jede Menge Reiseführer da draußen, doch nur wenige erfüllen die Erwartungen der Leser. Das musste ich leider schmerzlich feststellen, doch da war mein Geld schon weg. Damit euch das nicht auch passiert, haben wir hier eine Liste Von Büchern über das Reisen zusammengestellt.

Gleich zum Einstieg unsere absoluten Favoriten! Mit Klick auf das Bild kommt ihr direkt zu Amazon*

Wunderschöne Panoramen und Szenerien wie aus Instagram gesucht? Holt euch dieses Buch! Die schönsten und abgelegensten Ort findet ihr hier. Wir können euch jetzt schon verraten, dass ihr die meisten Spots für euch alleine habt!

Mit diesem Buch haben wir eine unserer ersten Touren durch Frankreich gemacht. Ohne wäre ich wahrscheinlich nie wieder zurückgekommen. Glasklare, hellblaue Gewässer und das alles gar nicht so weit weg von Deutschland.

Um Spanien einmal von einer ganz anderen Seite kennenzulernen, müsst ihr euch dieses Buch zulegen. Spanien kann auch ganz anders als überfüllte Strände und trockene Halbwüsten. Wir haben Spanien dank diesem Buch neu entdeckt!

Ganz toll ist, dass ihr, falls ihr mit dem Wohnmobil unterwegs seid, dass ihr hier auch noch mitten in der Natur parken könnt. Denn die Seen, Flüsse und Wasserfälle haben oft „Parkplätze“ im Grünen. Da kann man locker eine Nacht bleiben und mit etwas Glück steht man auch ganz nah am Geschehen (wie wir z.B. an der Cueva Turche in Spanien – siehe Youtube).

Andernfalls kann man auch etwas wagen und vielleicht sogar wild campen? Das wäre zumindest meine Lösung, da ich an solchen Orten gerne etwas Verweile.